Start>Blog>Top in Q3: das Mailing, die Fragen und ein Gespräch

Top in Q3: das Mailing, die Fragen und ein Gespräch

16. Oktober 2017 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Wie schon im vorangehenden Quartal gefiel den Lesern unseres Blogs eine breite thematische Spanne. Mit freundlicher Unterstützung durch ein Mailing setzte sich ein Mittel gegen Honorarschmerzen an die Spitze aber auch die anderen Texte hatten einen praktischen Nutzen.

Platz 1: Die Neuauflage des Mittels gegen Honorarschmerzen

Kurz vor dem Jahresendspurt 2016 hatten wir „die Pillen“ schon einmal im Programm, im September 2017 gab es dann die Neuauflage für „StBVS forte“ – wie zuvor als „ein Mailing mit pflanzlicher Stärke„. Neu in diesem Blog-Beitrag: Es ging weniger um den Marketingprozess, als vielmehr um die ersten Rückmeldungen der Steuerberater. Zun den Klickzahlen hat sicherlich beigetragen, dass das Mailing an eine signifikante Empfängerzahl ging.

Platz 2: Steuerberater fragen, wir antworten

Es gibt eine Sorte an Fragen, die finden wir bei der StBVS gar nicht – das sind die nichtgestellten Fragen. Im Gegenzug schätzen wir eine Art von Fragen ganz besonders, nämlich die direkten. Definitiv in diese Kategorie gehört: „Wo ist der Nutzen?

Platz 3: Aufrichtigkeit im Vertrieb

Manchmal muss man sich seinen Frust von der Seele schreiben. Ein solcher kann sich beispielsweise ansammeln, wenn der eigene Anspruch an Professionalität von der Gegenseite nicht gespiegelt wird. Für uns gehört u.a. dazu: Worthülsen sind schlecht und der künstliche Aufbau von (Zeit-)Druck auch. Ein Beispiel dafür haben wir hier zusammengefasst.

Platz 4: Einblick in die StBVS

In der einen Woche hatten wir uns mit zwei allgemeinen Studien zur Motivation am Arbeitsplatz beschäftigt. In der anderen Woche folgte dann der zweite Teil, der es im dritten Quartal auf Platz 4 geschafft hat: der Blick ins Innere der StBVS – sprich der Abgleich der Studien mit der Realität bei uns.

Platz 5: Reminiszenz an den Sommer

Die Zeit des Sommergrillens ist jetzt vorbei, und die einen basteln Laternen für die Martinsumzüge und die anderen schnitzen Kürbisse, weil sie am Reformationstag „Halloween“ feiern. Unser Beitrag über unkomplizierte Salatrezepte zum Sommergrillen ist da noch eine Reminiszenz an die warme Jahreszeit – oder vielleicht schon mal eine Anregung für das Wintergrillen.

Und sonst noch?

Was wir aus Eigeninteresse noch einmal ans Herz legen wollen: den Rückblick auf den Firmenlauf „B2Run“. Schließlich war es für uns alle eine große Gaudi und es mit den Bildern auch ein schöner (kleiner) bildhafter Einblick in das Innenleben – so ganz anders als der Text auf Platz 4.


Schlagworte:


Über den Autor

Blog-Redaktion

Unter diesem Profil werden alle Beiträge von Mitarbeitern gesammelt, die nur sporadisch zu diesem Blog beitragen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.