Start>Blog>Münchner Steuerfachtagung 2016 – ein Rückblick mit Fotos

Münchner Steuerfachtagung 2016 – ein Rückblick mit Fotos

25. April 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Während der Münchner Steuerfachtagung 2016 haben wir mit unserem Twitter-Profil @StBVS unter dem Hashtag #mstft16 bereits einige Einblicke in die Veranstaltung gewährt. Jetzt legen wir im Blog noch einmal mit einem Satz Fotos nach. Für eine fundierte inhaltliche Nachbetrachtung verweisen wir auf die einschlägigen Fachmedien, wir konzentrieren uns auf die Impressionen.

Nur so viel: Wir sind mit der Veranstaltung sehr zufrieden, haben währenddessen (und im Nachgang) viele gute Gespräche geführt und werden aller Voraussicht nach auch im kommenden Jahr wieder am Start sein.

 

Vorabendprogramm: Jazzsoiree "Tax goes Sax"
Wie immer am Vorabend: das traditionelle Jazzsoiree „Tax goes Sax“ in der 15. Etage des Hilton München, präsentiert von „Der Betrieb“.
Überraschende Menüplanung beim Jazzsoiree "Tax goes Sax": exotische Küche für die anwesenden Bayern, Heimatgefühle für uns Rheinländer von der StBVS.
Überraschende Menüplanung beim Jazzsoiree „Tax goes Sax“: exotische Küche für die anwesenden Bayern, Heimatgefühle für uns Rheinländer von der StBVS.
Top-Lage für den Stand der StBVS: direkt bei Anmeldung und in direkter Linie zum Ballsall, der Hauptraum der Münchner Steuerfachtagung.
Top-Lage für uns: direkt bei der Anmeldung und in direkter Linie zum Ballsall, dem Hauptraum der Münchner Steuerfachtagung.
Die Ruhe während der Vorträge: Vertriebsleiter Jan Pieper am Stand, die Steuerberater ca. 10 m hinter ihm im Ballsaal.
Die Ruhe während der Vorträge: Vertriebsleiter Jan Pieper am Stand, die Steuerberater ca. 10 m hinter ihm im Ballsaal.
Das "Foyer Ballsaal" in der "Luftaufnahme: direkt neben uns Handelsblatt Fachmedien, im ersten Stock vor allem Verlage.
„Luftaufnahme: direkt neben uns Handelsblatt Fachmedien, im ersten Stock vor allem Verlage.
Werbung mit direktem Zugang zur Zielgruppe: Der Flyer der StBVS direkt in der Tagungsmappe.
Werbung mit direktem Zugang zur Zielgruppe: Der Flyer der StBVS direkt in der Tagungsmappe.
Die Maßnahme mit der Dreifachwirkung: Hier bilden das Informative, das Praktische und das Leckere eine harmonische Einheit.
Wenn das Informative, das Praktische und das Leckere eine harmonische Einheit bilden.
Alles im Überblick: Die Kollegen von der DATEV mit ihrem Stand im "Foyer Rumford".
Alles im Überblick: Die Kollegen von der DATEV mit ihrem Stand im „Foyer Rumford“.
Ebenfalls im "Foyer Rumford" ansässig: Der Verlag Haufe mit seinem Cocktailstand – hier im Bild ein Ipanema an unserem Stand...
Ebenfalls im „Foyer Rumford“ ansässig: Der Verlag Haufe mit seinem Cocktailstand – hier im Bild ein Ipanema an unserem Stand…
Entdeckt beim Rundgang im ersten Stock: Die Kaffeetasse des Verlags Otto Schmidt "Medien ändern sich - Kompetenz bleibt".
Entdeckt beim Rundgang im ersten Stock: Die Kaffeetasse des Verlags Otto Schmidt „Medien ändern sich – Kompetenz bleibt“.
Zweites Fundstück: Neben uns waren übrigens auch Profi-Fotografen unterwegs.
Zweites Fundstück: Neben uns waren übrigens auch Profi-Fotografen unterwegs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Schlagworte: ,


Über den Autor

Torsten Paßmann

Chefredakteur des Blogs. Verfügt über journalistische Erfahrung bei der Rheinischen Post und dem VentureCapital Magazin. War anschließend der Pressesprecher der Berentzen-Gruppe und steuerte dort auch die Investor Relations.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.