Es gibt ja durchaus Situationen, in denen es durchaus angemessen, ruhig im stillen Kämmerlein zu sitzen. (Auf die hausinternen IT-Kollegen trifft das ganz sicher zu.) Andere Kollegen sind „draußen“ jedoch besser aufgehoben. Nicht rund um die Uhr, aber punktuell.

Ein solcher Fall ist der DATEV-IT-Club, für den wir im März unsere Teilnahme an der ersten Runde 2018 annonciert haben. Jetzt steht langsam die zweite Runde an und…

…wir sind wieder mit an Bord. Konkret:

  • 25. September: Köln
  • 6. November: Dortmund
  • 10. Dezember: Mannheim

Besonders auf den Termin im September freuen wir uns – schließlich ist das quasi ein Heimspiel.

Jetzt müssen wir nur schauen, ob wir vorher noch ein Zwischenfazit zur ersten Runde im Blog veröffentlichen. Oder ein Gesamtfazit im Dezember. Ein paar Tage Zeit, um das zu entscheiden, haben wir jedenfalls noch.