Alle Beiträge von Jan Pieper


Dienstwagenbesteuerung für Hybride geändert

28. November 2018 Beitrag von Jan Pieper in den Kategorien: Tagesgeschäft
Nach Verabschiedung im Bundesrat sind zukünftig Hybridfahrzeuge bei der Ermittlung des geldwerten Vorteiles steuerlich begünstigt. Sowohl für die 1% Regel als auch für 0,03% je Entfernungskilometer zu berechnenden geldwerten Vorteile wird für ab dem 1.1.19 zugelassene Fahrzeuge nur noch der halbe Bruttolistenpreis als Bemessungsgrundlage verwendet. Wir glauben, dass das ein Thema ist, das jeden Geschäftsführermandanten interessiert, der einen Dienstwagen nutzt. Zu…

Schlagworte: Dienstwagen geldwerter Vorteil


Mandant zahlt direkt an Steuerberater und eine Frage zu Ratenzahlung

27. August 2018 Beitrag von Jan Pieper in den Kategorien: Tagesgeschäft
Neulich hatten wir hier einen Beitrag zu den Wünschen und Rückfragen, die Mandanten zu den Rechnungen ihrer Steuerberater haben. Nachdem wir in diesem Text noch recht allgemein geblieben sind, werden wir hier sehr konkret. Schließlich haben wir kurz nacheinander zwei Anfragen von einem Steuerberater und einem Mandanten bekommen, die wir hier gerne der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Schlagworte: FAQ Honorarmanagement Verrechnungsstelle Steuerberater


Xing – oder: "das Schaufenster im Gewerbegebiet"

3. Juli 2018 Beitrag von Jan Pieper in den Kategorien: Vermischtes
Neulich sind wir über ein Interview mit dem Kölner "Xing Ambassador" Martin Müller gestolpert, in dem er einen recht griffigen Vergleich für Facebook und Xing verwendet: das erste Social Network sei "das Schaufenster in der Fußgängerzone", das zweite das "Schaufenster im Gewerbegebiet". Wir haben uns davon motivieren lassen, gleich zwei neue Schaufenster einzurichten.

Schlagworte: Marketing Verrechnungsstelle Steuerberater Xing


Unbekannte Mandanten und das mögliche Risiko für künftige Honorare

14. Februar 2018 Beitrag von Jan Pieper in den Kategorien: Tagesgeschäft
Im Vergleich zu Vertretern anderer freier Berufe haben Steuerberater einen großen Vorteil: Sie bekommen einen tiefen Einblick in wirtschaftliche Verhältnisse ihrer Mandanten und können daraus ein gewisses Risiko für das eigene Honorar kalkulieren. Der Nachteil dieser Methode: Dafür muss die Geschäftsbeziehung bereits bestehen. Es gibt jedoch einen dritten Weg zwischen Urvertrauen und Misstrauen.

Schlagworte: Honorarmanagement Steuerberater Verrechnungsstelle Steuerberater


Bürozeiten der StBVS in den Weihnachtsferien

21. Dezember 2017 Beitrag von Jan Pieper in den Kategorien: Tagesgeschäft
Wer in dieser Woche noch zur Arbeit gefahren ist, hat es selbst gemerkt: vorweihnachtliche Ruhe kehrt auch beim Berufsverkehr. Noch deutlicher wird es dann "zwischen den Jahren" und in der ersten Januarwoche. Und wie sieht es bei der StBVS aus: Wie stark werden wir aufgestellt sein und in welcher Form erbringen wir unsere Dienstleistung?

Schlagworte: Feiertag intern Mitarbeiter Verrechnungsstelle Steuerberater


55. Deutscher Steuerberaterkongress – ein kurzer Rückblick

11. Juli 2017 Beitrag von Jan Pieper in den Kategorien: Tagesgeschäft
Im Vorfeld des Deutschen Steuerberaterkongresses hatten wir hier im Blog einen kurzen Vorbericht, dann hatten wir Ende den Kongress in München und dann... hatten wir hier erst einmal gar nichts mehr zu der Veranstaltung. Nostra culpa! Das holen wir jetzt allerdings nach.

Schlagworte: Fachtagung Honorarmanagement intern Steuerberater Verrechnungsstelle Steuerberater